Tief

Zur Zeit ist unsere Beziehung zueinander so abgekühlt wie schon lange nicht mehr, wobei das genommen falsch ist, denn sie war bis jetzt auf einem stetigen Weg der Besserung und jetzt befinden wir uns einem Tal. In einem Tal, weil wir uns vor Augen geführt haben wie unwahrscheinlich es ist, dass wir in den nächsten 1-2 Jahren realistische Chancen auf eine Beziehung haben.

Es tut weh. Richtig weh. Ich denke so oft an dich und wünsche mir nichts lieber als das wir hier und jetzt zusammenkommen könnten und auch zusammenziehen könnten. Verdammt nochmal, ich liebe dich und es schmerzt so sehr es nicht aussprechen zu können, weil wir beide zu vernünftig sind.

Zur Zeit stehen unsere Chancen auf eine gemeinsame Zukunft bzw. Beziehung sehr gering, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und hoffe darauf, dass du mich genau so sehr liebst wie ich dich und auf mich warten wirst. Auch wenn ich leider weiß, dass die Chancen dazu nicht gerade hoch stehen. Du bist jung, wir sind jung, warum Jahre verschwenden und auf jemanden warten, bei dem dann theoretisch trotzdem die Chance besteht, dass es nur eine zeitweilige Beziehung wird?

Ich kann dir nicht sagen warum du auf mich warten solltest, ich kann nur sagen warum ich auf dich warten werde und all meine Hoffnungen auf dich setze:

Weil ich dich liebe und glaube, dass du die richtige Person bist um mit mir bis an mein Lebensende zusammen zu bleiben.

Geschrieben am 24.06.2016

Schreibe einen Kommentar