Kennenlernrunde #25

Was glaubst du, fehlt dir noch im Leben? Was bist, tust, hast du noch nicht, von dem du glaubst es zu brauchen und wie bekommst du es?

a) Was glaubst du, fehlt dir noch im Leben?

Das lässt sich für mich denke ich relativ einfach beantworten: Die große Liebe – aka die Frau für’s Leben. Ich denke das ist einer der elementaren Punkte in meinem Leben die noch unerfüllt sind.

b) Was bist du noch nicht, von dem du glaubst es zu brauchen und wie bekommst du es?

Das ist eine schwere Frage auf die mir auf Anhieb gar keine direkte Antwort einfällt, das erste was mir in den Sinn geschossen ist war „glücklich“ – aber ich muss sagen je länger ich mich mit dem Gedanken beschäftige desto mehr komme ich zu dem Schluss das ich auch nicht unglücklich bin, daher muss ich wohl weiter suchen nach etwas das ich noch unbedingt brauche. Wobei … vielleicht gibt es auch einfach nichts, je länger ich darüber nachdenken umso mehr freunde ich mich mit dem Gedanken an. Materielles hat in meinem Leben noch nie eine große Bedeutung gehabt, geht etwas kaputt ersetzt man es einfach. Und wenn ich die Frage auf mich beziehe, was ich noch unbedingt werden, auch da fällt mir nicht direkt etwas ein. Würde ich die Frage mit dem weiterführen was mir zuerst in den Kopf geschossen ist, so muss ich sagen das ich es durch Meditation bekomme. Meditation macht mich glücklich, da sie mich von allem befreit was mich in dem Moment bedrückt hat. Meditation reinigt meine Seele, meine Körper und alles was mir dazu einfällt. Es gibt nichts was Meditation in meinem Leben nicht lösen könnte, den in ihr findet man so viele Perspektiven, Gedanken, Lösungen und vor allem auch einfach einmal nichts. Sie ist für mich die Lösung zu allem, passt sich immer perfekt dem jeweiligen Problem an und löst es auf eine unvorstellbar schlaue Variante oder zeigt mir wie simple es doch eigentlich ist.

# Das war vorerst die letzte Frage 🙂
Lasst euch einfach überraschen was die nächsten Tage so kommt.

Wer sich die Fragen auch stellen mag der findet sie hier auch komplett. (Vielleicht werde ich die übersprungenen Fragen auch noch nachholen)

Schreibe einen Kommentar